Aktuelle Zeit: 20.07.2019, 08:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kitten macht Pipie ins Bett
BeitragVerfasst: 08.04.2013, 22:42 
Offline
Kitten

Registriert: 05.12.2012, 12:08
Beiträge: 35
Wohnort: Herten
Ja, ich weiß nicht mehr weiter. Meine beiden Katzenkinder(11 Wochen und 10 Wochen) machen ins Bett und ich weiß nicht warum.

Wir haben 3 Toiletten in der Wohnung die mehrmals gereinigt werden und die auch ordentlich von den süßen benutzt werden. Sind eigentlich stubenrein, doch mache ich die Schlafzimmertür auf, kommen sie rein, spielen überall und wenn sie im Bett sind kann es zu einer kleinen Spielpause kommen und sie pinkeln mir ins Bett. Ich hab schon neu bezogen, gewaschen alles.

Ich weiß nicht was los ist. Also war die Tür erstmal zu. Jetzt hab ich den großen dabei erwischt und in den Nacken genommen das Wort "Nein" betont und ihn auf sein klo gestellt und schon hat er dort sein Pipie enden lassen. Nun hat er heute wieder ins Bett gemacht. Meine beste Freundin die sich sehr gut mit Tieren auskennt, besonders Katzen, sagte das wenn ich die kleinen erwische, soll ich sie ermahnen und dann sind sie "stubenrein" weil sie wissen das das Bett nicht als Klo gedacht ist. Nun dieser kleine Unfall um 22:40Uhr...

Habe mich schon durch Foren geklickt und gelesen was es da zu tun gibt, aber irgendwie klappts nicht, deswegen hab ich mich entschlossen mal aktiv nachzufragen :shock:

Meine Katzen waren erst beim Tierarzt, es ist alles super also Probleme mit der Blase AUSGESCHLOSSEN.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen :(

_________________
Mein kleiner Leon, pass gut auf mich auf..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2013, 08:48 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 07.12.2009, 12:16
Beiträge: 2338
Wohnort: Bremen
Bei so jungen Katzen kann es passieren, dass sie im Spiel vergessen, dass sie Pipi müssen. Und dann kommt es ganz plötzlich, egal wo sie gerade sind.

Hast Du auch im Schlafzimmer ein Katzenklo?

Auch solltest Du die Bettwäsche nun gut reinigen/waschen. Nicht nur mit einem "normalen" Reiniger. Katzen haben sehr feine Nasen und riechen ihr Pipi noch, wenn wir es nicht mehr riechen. Es gibt im Internet z. B. Biodor animal. Damit die Bettwäsche waschen. Ist ein Enzymreiniger und man kann ihn immer mal gut im Haushalt gebrauchen. Denn, wenn es nach Pipi riecht, ist das für Katzen ein Klo. So einfach.

http://www.biodor.de/Sites/Biodor-Animal.html


Ich würde in der nächsten Zeit noch ein paar provisorische Klöchen aufstellen und sie ihnen auch zeigen. Bitte tunke die Katzen aber NIE mit der Nase in ihre Pipi. Das bringt nichts, außer evtl. Vertrauensverlust. Schimpfen hilft auch nicht. Nein sagen und ins Klo tragen ist okay.

_________________
Liebe Grüße
Meike mit den Stubentigern Ole, Polly, Maya, Nico, Lasse und meinen Pflegis Moritz, Emma und Hasi
Unvergessen: meine Sternchen Miezi +23.11.2011 und Sternchen Lilly +22.12.2014 und Sternchen Minka +11.03.2016
Bild BildBildBild
Eine Katze hört gern, wenn du sie rufst. Sie sitzt in einem Busch nur einen Meter entfernt von deinem Schuh - und lauscht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2013, 09:12 
Offline
Senior-Katze

Registriert: 09.05.2007, 12:13
Beiträge: 243
Hallo,

machen sie Pipi auf die Zudecke, oder auf die Matratze?
Evt. hilft es, wenn du die Zudecke eine Zeitlang unter Tags wegräumst.

Ganz wichtig ist wie Meike schon geschrieben hat, das du das Bett ganz doll sauber machst.

LG

Silke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2013, 09:52 
Offline
Kitten

Registriert: 05.12.2012, 12:08
Beiträge: 35
Wohnort: Herten
Ich hatte eine ganze Zeit lang ein Katzenklo auch im Schlafzimmer, trotzdem haben sie reingemacht. Ich verstehe nicht wieso sie dann aber nicht im Wohnzimmer "unsauber" werden.
Da nutzen sie das Klo. Die kleine hatte man auf die Couch gemacht, ich hab sie schnell aufs Klo getragen und sowas ist nie wieder passiert. Ich hatte gehofft so einfach geht das auch mit dem Bett also lasse ich die Tür auf wenn ich drine bin, lasse sie spielen und passe auf das sie nicht los pinkeln.

Es ist die Bettdecke, die Matratze wird nie angepinkelt, wobei sie schon 1-2 getroffen wurde weil es durchgenäßt hat.
Meine beste Freundin sagte ich solle auf die Stellen etwas Citrussäure tropfen weil sie den Geruch nicht mögen, aber die Decken kleben danach also hab ich den nächsten Tipp wahr genommen:Desinfektionsspray.

_________________
Mein kleiner Leon, pass gut auf mich auf..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2013, 10:23 
Offline
Senior-Katze

Registriert: 09.05.2007, 12:13
Beiträge: 243
Wenn du die Decke wegräumst und über die Matratze eine Folien tagsüber legst?

Wichtig ist schon das der Urin auch auf der Matratze mit Enzymreiniger weggeputz wird. Orangenölreiniger hat sich auch bewährt.

Du mußt unbedingt rann bleiben, sonst meinen deine Fellnasen, das Bett ist ein KAKLo

LG

Silke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2013, 14:10 
Offline
Kitten

Registriert: 05.12.2012, 12:08
Beiträge: 35
Wohnort: Herten
Also meistens wasche ich es mit Schwamm aus, sprühe es ordentlich mit Desinfektionsmittel ein und lasse es trocknen.

Ich hab jetzt den Tipp mit den Schlafdecken weglegen gemacht. Schlafzimmer wieder offen und die kleinen sofort rein und gespielt, habe das Klo aus dem Wohnzimmer ins Schlafzimmer gestellt und siehe da, ein Pipie drin und kein Pipie auf dem Bett.

Jetzt frage ich mich ob ich die Tür abends zu machen soll oder auf lassen soll...?!

_________________
Mein kleiner Leon, pass gut auf mich auf..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 08:03 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 07.12.2009, 12:16
Beiträge: 2338
Wohnort: Bremen
Desinfektionsmittel bringt gar nichts. Das kannst Du Dir sparen, außer es ist für Dich beruhigend.

Die Schlafdecken werden für Deine Katzen immer noch nach Pipi riechen. Also kann man da auch Pipi raufmachen. Der Geruch (für Katzennasen) geht nur weg mit dem richtigen Geruchsentferner. Also entweder neue Decken kaufen oder einen Geruchsentferner und die alten Decken waschen.

Ob Du die Tür zu oder auf lässt, musst Du nach Bauchgefühl entscheiden. Ich kann Dir nur empfehlen, noch mehr provisorische Klos im Schlafzimmer aufzustellen (das können auch Plastikschalen oder Ähnliches sein), solange die Minis noch so klein sind. Irgendwann wirst Du alle Klos bis auf 2 entfernen können.

_________________
Liebe Grüße
Meike mit den Stubentigern Ole, Polly, Maya, Nico, Lasse und meinen Pflegis Moritz, Emma und Hasi
Unvergessen: meine Sternchen Miezi +23.11.2011 und Sternchen Lilly +22.12.2014 und Sternchen Minka +11.03.2016
Bild BildBildBild
Eine Katze hört gern, wenn du sie rufst. Sie sitzt in einem Busch nur einen Meter entfernt von deinem Schuh - und lauscht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 09:26 
Offline
Kitten

Registriert: 05.12.2012, 12:08
Beiträge: 35
Wohnort: Herten
Die Schlafzimmertür war weil sie im Bett Pipie machen immer geschlossen weil ich ausschließlich im Wohnzimmer oder in der Küche bin. Seitdem ich die Bettdecken weg gelegt habe machen sie nicht mehr ins Bett und somit ist ausser (leider) Nachts die Tür erstmal geschlossen. Natürlich steht seitdem die Tür auf ist auch ein Katzenklo im Schlafzimmer was gerne genutzt wird. Im Badezimmer ist auch ein kleines und im Flur ist das große (Haupt)katzenklo :D

Jetzt schauen wir mal wie lange das gut geht und dann versuche ich nochmal die Decken auf das Bett zu legen

_________________
Mein kleiner Leon, pass gut auf mich auf..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum

Datenschutzerklärung