Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 02:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.08.2013, 23:00 
Offline
Stammkatze

Registriert: 11.04.2013, 22:28
Beiträge: 165
Wohnort: Niestetal
Na, so 'ne Tarngelegenheit könnte ich auch ab und zu mal gebrauchen.

Aber wahrscheinlich weiß Deine Süße, dass sie dann unsichtbar ist und genießt es, dass keiner stört. Wenn man dann irgendwann wieder Aufmerksamkeit sucht, legt man sich halt auf den Schrank, echt clever.

Liebe Grüße,

_________________
Bianca mit Fritz und Lisa (und natürlich unseren unvergessenen samtpfötigen Engel Tommy und Sid im Regenbogenland)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.08.2013, 09:12 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 05.08.2006, 17:28
Beiträge: 1128
Wohnort: Sankt Augustin
Das hat die Suesse nur bisher nicht gemacht und hätte mich ansonsten nicht weiter aufgeregt.

Aber genau an dem Tag wusste ich dass ich erst Abends wieder nach Hause komme.

Also wenn etwas gewesen wäre.........

_________________
Lg Claudia

Mausi, Lina, Nico und Streuner Moritz
Bild BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.08.2013, 10:31 
Offline
Stammkatze

Registriert: 11.04.2013, 22:28
Beiträge: 165
Wohnort: Niestetal
Ok, da hast Du natürlich recht. Gerade wenn man weiß, sie muss irgendwo in der Nähe sein. Und es scheint ja wohl oft so zu sein, dass Katzen sich zurückziehen, wenn es ihnen nicht gut geht, somit war Deine Sorge berechtigt. Aber ich hoffe doch, dass alles mit ihr in Ordnung ist?

Liebe Grüße,

_________________
Bianca mit Fritz und Lisa (und natürlich unseren unvergessenen samtpfötigen Engel Tommy und Sid im Regenbogenland)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.08.2013, 13:25 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 05.08.2006, 17:28
Beiträge: 1128
Wohnort: Sankt Augustin
Heute lag sie wieder auf dem Schrank.

Das Kind ist lernfähig.

Neulich Abends hat sie ihre Medizin verweigert.okay, wenn sie
Nicht will....

Am folgenden morgen jammerte sie derart, das ich mich um 6:00 Uhr erbarmt habe und sie ihr gab.

Seitdem nimmt Kind brav wieder abends ihre Medizin.

Eine Nacht Schmerzen ist doch sehr lehrreich.

Nur mein Mann hat das noch nicht gelernt;-) er hat lieber tagelang schlechte Laune statt mal zum Arzt zu gehen.

_________________
Lg Claudia

Mausi, Lina, Nico und Streuner Moritz
Bild BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2013, 18:32 
Offline
Stammkatze

Registriert: 11.04.2013, 22:28
Beiträge: 165
Wohnort: Niestetal
Es ist zwar schade, dass Lina Schmerzmittel einnehmen muss, aber gut für Dich, dass sie jetzt weiß, dass es ihr gut tut, wenn sie sie nimmt. Wenn ich mir vorstelle, Du müsstest sie ertmal jeden Tag suchen und mit Engelszungen reden, damit sie brav ihre Arnei nimmt, bist Du nachher ein Fall für den Arzt (Psychater :D ).
Jedenfalls drücken wir schon mal jetzt Daumen und Pfoten für die bevorstehende große Behandlung!!!

Liebe Grüße,

_________________
Bianca mit Fritz und Lisa (und natürlich unseren unvergessenen samtpfötigen Engel Tommy und Sid im Regenbogenland)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2013, 19:46 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 05.08.2006, 17:28
Beiträge: 1128
Wohnort: Sankt Augustin
Danke Bianca,

Hauptsache es hilft ihr erst einmal. Sie ist viel munterer und agiler.

Wir alle müssen jetzt halt durchhalten bis Oktober, da hilft nichts. Ist aber auch blöd, das der Urlaub noch dazwischen ist. Für Lina....

Für uns natürlich schön. Aber vorher machen geht nicht, danach braucht die kleine erst einmal mindestens zwei Wochen rundumbetreuung. Und ich danach wieder Urlaub......

Wenn es hilft, machen wir es gerne.

_________________
Lg Claudia

Mausi, Lina, Nico und Streuner Moritz
Bild BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2013, 21:03 
Offline
Stammkatze

Registriert: 11.04.2013, 22:28
Beiträge: 165
Wohnort: Niestetal
Man weiß ja, wofür man die Rundumbetreung macht. Wenn man dann auch während der Betreung die kleinen Fortschritte sieht und dann nach einiger Zeit sieht, dass es der Kleinen wieder besser geht, dann vergisst man auch schnell die eigenen Strapazen, die man dadurch vielleicht hatte.
Ich finde es jedenfallstoll, wie intensiv Ihr Euch um Eure tierischen Mitbewohner bemüht :thumbright: , macht weiter so.

Abendliche Grüße,

_________________
Bianca mit Fritz und Lisa (und natürlich unseren unvergessenen samtpfötigen Engel Tommy und Sid im Regenbogenland)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2013, 08:23 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 05.08.2006, 17:28
Beiträge: 1128
Wohnort: Sankt Augustin
Bei Lina kann Frau nicht anders, die schreit wie am Spiess , wenn sie nicht bekommt, was sie sich in den Kopf gesetzt hat.

Also macht Frau freiwillig, das schont Ohren und Nerven ;-)

Mausi ist da das Gegenteil, die leidet still vor sich hin.

_________________
Lg Claudia

Mausi, Lina, Nico und Streuner Moritz
Bild BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum

Datenschutzerklärung