Aktuelle Zeit: 19.11.2019, 04:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gartenlaube für Mikusch
BeitragVerfasst: 12.09.2014, 03:52 
Offline
Senior-Katze

Registriert: 01.10.2011, 12:54
Beiträge: 461
Wohnort: Raum München
Hier wie angekündigt die Gartenlaube!

In den Pfingstferien 2014 waren wir weg und mein Vater hat die Burschen betreut. Wenn sie da gerade draußen sind, müssen sie sich ggf. eine Weile die Zeit vertreiben und im Garten auf ihn warten, wenn er nicht da ist - wir haben keine Katzenklappe.

Nun hat mein Vater einfach eine alte, zufällig passende Pappkiste unter unseren Gartentisch gefummelt und mit ein paar Kissen gepolstert, daß die Burschen ein wettergeschütztes Plätzchen haben, wenn es gerade um die Hausecke pfeift. Besonders Mikusch hat diese Kiste gleich in Beschlag genommen, geliebt bei Sauwetter, aber auch bei Bruthitze als Schattenplätzchen. Garten ostseitig, also meistens relativ regengeschützt, und so hat die Pappkiste wie jedes Provisorium ganz gut gehalten, ist aber irgendwann Anfang August vom Schlagregen, der südwestseitig um die Ecke kommt, aufgeweicht immer mehr zerfallen und ganz eingestürzt, nachdem sich die Kater draufgesetzt haben... Außerdem hat sie zwei Sitzplätze am Tisch blockiert.

Also Plan gefaßt, noch am besten vor dem Sommerurlaub etwas besseres zu bauen. Das Ergebnis ist eine feste Holzkiste, auf den Regenseiten mit Dachpappe wetterfest gemacht, ein "schmaler" Einstieg für das heimelige, und die Option, die Kiste im Winter mit Styroporplatten und einer geschlosseneren Vorderseite stärker zu isolieren, und die Kiste hängt mitten unterm Gartentisch an den Querstreben vom Untergestell und blockiert so keine Sitzplätze. Bleibt, außer bei Regen waagrecht von Osten, innen perfekt trocken, im Notfall kann Regenwasser auch ablaufen, bei "Land unter" ist 5 cm Luft bis zum Fußboden, wird ggf. mitsamt dem Gartentisch weggerückt. Im Winter wird der Tisch evtl. weggeräumt und dann steht die Kiste auf eigenen Füßen.

Bild
.. und fertig ist die Laube... (Klick für großes Bild)


Man sieht, Mikusch ist zufrieden! Man könnte fast sagen, Mikusch ist jetzt Immobilieneigentümer (das hätte er uns als "nur"-Mietern voraus), wenn die Kiste nicht so einfach wegzutragen wäre, also eher Mobilieneigentümer.

Vom Pappkistenvorgänger leider keine Fotos...

Material: gehobelte unbehandelte 19er Fichtenplatten, rostfreie Schrauben, Dachpappe, Dachpappnägel.

lG Matthias mit Eigenheimer-Katern & Rasselbande

_________________
Bild Bild
Mikusch & Luna (+2019) - Mikusch & Matou (Jugendfotos)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 12:57 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 07.12.2009, 12:16
Beiträge: 2338
Wohnort: Bremen
Das sieht gut aus, Matthias!

Schön, wenn die Katermänner es auch annehmen. Wo bleibt Matou, wenn Mikusch drin liegt?

_________________
Liebe Grüße
Meike mit den Stubentigern Ole, Polly, Maya, Nico, Lasse und meinen Pflegis Moritz, Emma und Hasi
Unvergessen: meine Sternchen Miezi +23.11.2011 und Sternchen Lilly +22.12.2014 und Sternchen Minka +11.03.2016
Bild BildBildBild
Eine Katze hört gern, wenn du sie rufst. Sie sitzt in einem Busch nur einen Meter entfernt von deinem Schuh - und lauscht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.09.2014, 17:06 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 24.10.2006, 15:51
Beiträge: 620
Finde auch das sieht klasse aus.
Könnte ich mir gut in unseren Katzenheimen als weitere Unterschlupfmöglichkeit vorstellen. Im Winter dann halt isoliert, weil kalt ist s da auch.
Und dann als Bausatz vorbereiten, so könnte ich es prima mitnehmen. :-)

_________________
LG Claudia und die Fellnasenbande

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.09.2014, 17:36 
Offline
Senior-Katze

Registriert: 01.10.2011, 12:54
Beiträge: 461
Wohnort: Raum München
Das war Maßanfertigung, daß es schön im Untergestell vom Tisch eingehängt werden kann und keinen Sitzplatz blockiert. Ohne diese Einschränkung wäre es etwas größer. und etwas simpler.

Dann vielleicht nicht als Bausatz, sondern eine Zeichnung, wie man nahezu ohne Verschnitt aus baumarktgängigen 30er und/oder oder 40 cm breiten Fichtenholzbrettern zurechtschneidet. Die Dachpappe ist dann eh eine Kreativfrage, je nachdem, von wo das Sauwetter herkommt.

Das ist so ein klappbarer Gartentisch, die Kiste steht unten auf der einen unteren Querstange vom Tischgestell, und stützt sich mit der Oberkante an die Mittelquerstange vom Tischgestell. Das silberne Dings in der Mitte oben ist eine große Seilklemme, zweckentfremdet, um zu verhindern, daß die Kiste, wenn Mikusch mit Schwung reinspringt, das Übergewicht bekommt und auf der unteren Querstange nach hinten kippt.

lG Matthias mit Raubtieren (Mikuschs Rekord derzeit 4 Mäuse/Nacht) & Rasselbande

_________________
Bild Bild
Mikusch & Luna (+2019) - Mikusch & Matou (Jugendfotos)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2014, 09:43 
Offline
Felis silvestris lybica

Registriert: 05.08.2006, 17:28
Beiträge: 1128
Wohnort: Sankt Augustin
Toll! Sieht sehr edel aus. Und Herrchen braucht kein schlechtes Gewissen haben wenn die Jungens mal länger draussen sind.

Nach drei doch eher provisorischen Weinkisten-Katzen-Unterstaenden sind wir inzwischen bei ausgepolterten Hundehütten angelangt.

Für wilden Moritz als Winterschlafplatz. Wird dann gerne genommen. Und Nico hat eine als Ausguck.

_________________
Lg Claudia

Mausi, Lina, Nico und Streuner Moritz
Bild BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum

Datenschutzerklärung