Aktuelle Zeit: 24.01.2020, 04:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: NEUTRO Cat Light
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 17:32 
Hallo liebe Foris,

ich bin auf ein ganz exzellentes Katzenstreu gestoßen, das möchte ich euch gerne zeigen. Die Streu heißt Neutro Cat light und ist eine sehr feine, weiße Klumpstreu:

Bild

Bisher habe ich Cats Best Öko Plus verwendet, weil ich mit meinen durch das Rheuma beschädigten Gelenken arge Probleme mit dem Tragen habe und die Entsorgung über die Toilette sauber und praktisch ist. Und jetzt das Beste: Die Entsorgung über die Toilette ist auch mit dieser Streu möglich!

Das Cats Best Öko Plus hat für mich einige heftige Nachteile, die mich mit der Zeit immer mehr gestört haben:

- Dexter hasst diese Streu weil sie so grob ist, er steht auf dem Rand des Katzenklo und scharrt und scharrt...
- Die Körner werden durch die ganze Wohnung getragen
- Die Körner bleiben in Tjorvens Fell hängen

Auf der Pro Seite waren bisher aber noch immer so viele Argumente, dass ich bei der Streu geblieben bin. Zuletzt hat aber Argument 1 den Ausschlag gegeben, Dexter ist nun einmal super empfindlich an den Pfoten (wie man an seiner nach wie vor starken Abneigung Rasen zu betreten sieht). Dexter war innerhalb von 10 Minuten drei Mal in den beiden Katzenklos, die mit Neutro Cat light gefüllt sind, zwei Mal sichtlich beglücktes Probe Buddeln, ein Mal Urin absetzen. Das sind aus meiner Sicht die Vorteile:

- Feine Struktur, hervorragende Akzeptanz
- Prima Klumpenbildung
- Weiße Farbe, dadurch sieht man frühzeitig mögliche Veränderungen in der Farbe des Urins
- Wasserlöslich, über die Toilette entsorgbar
- Ungiftig auch beim Einatmen oder Verschlucken (man weiß ja nie...)

Der einzige Nachteil ist das hohe Gewicht, dass dem einer Betonit Streu entspricht :-(.

So Recht einen regulären Vertriebsweg scheint es für diese Streu nicht zu geben, wird über Ebay direkt vom Hersteller verkauft.

Liebe Grüße
Katrin


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 17:44 
Offline
Stammkatze

Registriert: 24.01.2006, 00:50
Beiträge: 127
Wohnort: München - südlich davon
Hallo Katrin,

ich habe diese Streu auch schon gesehen in einem Laden hier im Nachbarort . . . konnte mich aber nicht entschließen weil mir niemand meine dummen Fragen beantworten konnte . . . vielleicht kannst Du das ja :D

:?: Ist die Streu wirklich ohne Duftzusatz - ich reagiere nämlich heftig allergisch auf dieses BabyPuderZeugs
:?: Staubbildung - ich weiß, dass es eigentlich keine Streu gibt die wirklich überhaupt nicht staubt, aber so wenig wie möglich wäre erstrebenswert
:?: Wie ist die Geruchsbindung
:?: Hat die Streu so einen komischen Bentonit-Eigengeruch, also dieser "Duft" nach feuchtem Zement

Ich verwende jetzt seit einiger Zeit EverClean Heavy Duty und bin damit sehr zufrieden, nur der Preis ist jenseits von Gut und Böse :shock:

Und man bekommt es nur im I-Net . . . also immer Planung vonnöten.

Erzähl mal . . .

LG
Britta

_________________
Bild
ÉMILE & MIKA & FINN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 18:10 
Hallo Britta,

ich antworte gerne, vieles wird sich aber noch im Langzeittest zeigen:

Zitat:
Ist die Streu wirklich ohne Duftzusatz - ich reagiere nämlich heftig allergisch auf dieses BabyPuderZeugs

Ja, die Streu ist völlig neutral, ich kann diesen Babypuder Geruch auch nicht leiden.
Zitat:
Staubbildung - ich weiß, dass es eigentlich keine Streu gibt die wirklich überhaupt nicht staubt, aber so wenig wie möglich wäre erstrebenswert

Ich würde die Staubentwicklung als irgendwo zwischen mittel und gering beurteilen, recht ähnlich wie klassische Betonit Streu, sie ist definitiv nicht staubfrei, aber moderat und nur beim Einfüllen.
Zitat:
Wie ist die Geruchsbindung

Das lässt sich noch nicht abschätzen, gib mir 2 Wochen und ich werde in jedem Detail darüber berichten können ;-)
Zitat:
Hat die Streu so einen komischen Bentonit-Eigengeruch, also dieser "Duft" nach feuchtem Zement

Nein, gar nicht, ist ja auch kein Betonit sondern irgendein wasserlösliches Mineral, wenn ich meine Hand tief in die Streu stecke und damit etwas herum drücke fühlt sich die Streu leicht fettig an (nicht ekelig), schwer zu beschreiben, so wie Graphit, weißt du was ich meine?

Der Klumpen, wo Dexter gleich die Streu einweihte und hinein gepinkelt hat, riecht nach überhaupt nichts und der Klumpen war auch gleich fest. Sein Urin riecht nicht schlimm normalerweise, aber charakteristisch, schon an dem Geruch wusste ich bisher ich genau wer von meinen beiden es war. Mit dieser Streu scheint das nicht möglich zu sein.

Neutro Cat Light ist ja die Variante, die über die Toilette entsorgbar ist, Neutro Cat Ultimate soll die maximale Geruchsbindung und Festigkeit der Klumpen haben, vielleicht wäre das für dich einen Versuch wert?

Liebe Grüße
Katrin


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2007, 22:50 
Offline
Stammkatze

Registriert: 24.01.2006, 00:50
Beiträge: 127
Wohnort: München - südlich davon
Danke erst einmal für die Auskünfte, ich wusste auch nicht, dass es da unterschiedliche Streusorten gibt . . . demnach ist die Variante LIGHT die Sorte wo die Klumpenbildung nicht so fest ist, bzw. wo die Klumpen langsamer fest werden. Das könnte bei meinen Jungs, die wie blöd alles umgraben, ein Problem werden. Andererseits können sie dann mit den Bällchen nicht mehr Tennis spielen, das wäre dann unter Umständen wieder ein Vorteil :D
Nur: woraus genau besteht denn diese Streu, darüber schweigt sich die Firma die das anbietet in ihrer Beschreibung ja ganz gekonnt aus . . . also: Bentonit oder nicht Bentonit das ist die Frage . . .

Die Sorte ULTIMATE könnte von der Beschreibung her auch passen, klingt sehr sehr ähnlich wie EverClean Heavy Duty, die staubt wirklich so gut wie gar nicht, eigentlich nur bei der Erstbefüllung, noch nicht einmal beim Nachfüllen, und der Strandeffekt ist gleich Null. Wenn sich das bestätigt, dann hätte ich endlich eine Streu, wo ich die Rechnung nicht vor meinem Mann verstecken muss :roll:

Ich bin gespannt auf Deine weiteren Tests und ich hole mir bei nächster Gelegenheit beide Streusorten, ist halt immer blöd, weil hier ein XXL-Klo steht . . . aber das EverClean neigt sich sowieso dem Ende zu.

Ich berichte auf jeden Fall dann auch hier . . .

LG
Britta

_________________
Bild
ÉMILE & MIKA & FINN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.09.2007, 08:30 
Offline
Stammkatze

Registriert: 24.01.2006, 00:50
Beiträge: 127
Wohnort: München - südlich davon
. . . dann hol ich das Thema wieder mal aus der Versenkung 8)
Also: ich hab beide Sorten getestet. Wobei ich die Streu mir direkt habe liefern lassen. Der "Laden" im Nachbarort hat irgendwie keine große Lust. Die haben nur die duftende Sorte da und auf meine Frage, ob sie denn auch das Ultimate ohne Duft bestellen würden kam dann dies: Ja :D aber dann müsste ich es bei ihr bestellen und dann auch gleich abholen und sie tut die Streu nicht in den Verkauf :roll: äh schon mal was von Internet und Telefon gehört und dass ich das dann auch ohne sie kann 8) Verkaufstalent!
Das aber nur am Rande . . .

Das ULTIMATE entspricht wirklich von der Qualität dem EVERCLEAN Heavy Duty, ist von der Körnung noch etwas feiner. Absolut geruchsneutral und kein Beach-Gefühl im Treppenhaus. Die Streu wird tatsächlich nicht weitergetragen. Klumpenbildung ist 1A. Die Geruchsbindung ist zunächst auch sehr gut, gemessen aber am EVERCLEAN nach 2 Wochen nicht ganz so perfekt. Man muss also etwas sorgfältiger die Hinterlassenschaften ausräumen, dann ist wieder alles OK.
Insgesamt bewertet hat die Streu gewonnen, denn selbst wenn ich einen Komplettwechsel vielleicht 4 Tage früher als bei EVERCLEAN machen müsste (ich hab noch nicht die Streu komplett gewechselt) dann rechnet sich das schon durch den deutlichen Preisunterschied.

Die Variante LIGHT hab ich gleichzeitig mitangeboten :wink: wurde aber von beiden Jungs nicht angenommen. In der Woche 2 x Pipi - ich weiß nicht ob Mika oder Émile - ist also nicht so der Brüller. Aber offensichtlich waren sie beide in der Toilette und haben rumgescharrt. Die Krümel auf der Treppe verraten es. Das bisschen Pipi wurde dann auch nicht zu einem hübschen festen Klumpen, und die Streu staubt deutlich mehr als die andere Sorte. Also: leider Daumen nach unten.

Ich werde Ende der Woche mal einen Komplettwechsel machen und dann ganz genau darauf achten wie das mit dem Verbrauch ist. Aber wie schon gesagt: der Preis bei dieser Qualität lässt sich nicht toppen.

Und meine Wenigkeit hat auch Glück mit der Streu. Noch nicht einmal ansatzweise irgendwelche Atembeschwerden :occasion9:

LG
Britta

_________________
Bild
ÉMILE & MIKA & FINN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum

Datenschutzerklärung