Aktuelle Zeit: 18.04.2019, 18:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.09.2018, 12:18 
Offline
Kitten

Registriert: 02.09.2018, 11:51
Beiträge: 1
Hallo, ich bin neu hier im Forum.

Meine ca. 13 Jahre alte Katze Lissy fing vor 6 Tagen an ihr Futter zu verweigern. Der TA gab ihr Infusionen und machte einen Röntgenbild vom Bauch und testete die Blutwerte.
Das Röntgenbild war in Ordnung.
Die Blutwerte zeigten aber , dass die Leberwerte sehr schlecht waren und sie leichte Anämie hat. (Das Blutbild vor drei Monaten war völlig in Ordnung gewesen.)
Daher nun der Verdacht, dass sie eine Maus gefressen hat, die Rattengift in sich hatte...
Sie bekommt täglich Infusionen beim TA und Vitamin K (das aber erst seit drei Tagen, als der Verdacht mit dem Gift aufkam).
Ausserdem bekommt sie was appetitanregendes, was gegen Schmerzen, Übelkeit und was für die Leber.
Nach den Infusionen frisst sie immer etwas und läuft auch ein wenig rum, aber wenn die Wirkung der Medikamente und Infusion nachlässt ist sie wieder matt. Schläft viel und frisst nichts...
Hat jemand Erfahrung von euch, ob eine Besserung möglich ist und noch Hoffnung besteht?
Vielen Dank für Antworten im Voraus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.09.2018, 12:52 
Offline
Senior-Katze

Registriert: 01.10.2011, 12:54
Beiträge: 457
Wohnort: Raum München
Erfahrung leider keine, aber Hoffnung nicht aufgeben. Ich denke, die TÄ wissen, wie Rattengift wirkt und können dementsprechend machen, was hilft und was möglich ist, auch um Katz zu unterstützen, damit fertigzuwerden. Hast Du irgendeine Aussage, welche Dauerschäden das hinterlassen kann, bzw. wie lang es evtl dauern kann, bis Lissy die "akute" Vergiftungsphase vorbei sein müßte? Ich denke, die sollten doch die maximale mögliche Giftdosis abschätzen können (soviel, daß es eine Ratte umbringt).

_________________
Bild Bild
Mikusch & Luna, die treulose Tomate ;) - Mikusch & Matou (Jugendfotos)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de


Impressum

Datenschutzerklärung